MSA (multi stream aggregation)

Multi Stream Aggregation (MSA) ist eine Träger-Aggregation, die vom Third Generation Partnership Project (3GPP) spezifiziert wurde und zur Erhöhung der Datenraten in Mobilfunknetzen zwischen UMTS, Long Term Evolution (LTE) und LTE-A eingesetzt wird. In Zukunft soll die Multi-Stream Aggregation (MSA) auch für andere Mobilfunknetze, die von anderen Standardisierungs-Organisationen spezifiziert wurden, benutzt werden, beispielsweise für WLANs nach 802.11. Für die Zeit nach 2020 wird für die Netze der 5. Generation (5G) eine Träger-Aggregation zwischen verschiedenen Telekommunikationsstandards erwartet.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: multi stream aggregation - MSA
Veröffentlicht: 26.11.2015
Wörter: 80
Tags: #High-Speed-Mobilfunk
Links: 3GPP (third generation partnership project), 5. Generation, Aggregation, Datenrate, IEEE 802.11