Fax-Klasse

Für das vom Personal Computer (PC) gesteuerte Fernkopieren (Fax) nach der Fax-Gruppe 3 hat die internationale Fermeldeunion (ITU) Befehlssätze erarbeitet, die in den Fax-Klassen zusammengefasst sind. Diese Befehlssätze nutzen die AT-Befehle zur reibungslosen Steuerung der Kommunikation zwischen Personal Computer, Fax-Karten und Fax-Modems. Die ITU hat die drei Fax-Klassen 1, 2 und 2.0 definiert.

Bei dem ältesten Fax-Standard nach der Fax-Klasse 1 steuert der Personal Computer die Kommunikation, was eine entsprechende Prozessorbelastung mit sich bringt. Die Fax-Klasse 2, der Vorläufer der Fax-Klasse 2.0, wurde vor der Verabschiedung bereits von einigen Unternehmen unterstützt und weicht von der später verabschiedeten Fax-Klasse 2.0 ab. Die Fax-Klasse 2.0 hat Fehlerkorrektur und Kompression und einen umfangreichen Befehlssatz. In dieser Fax-Klasse übernimmt der Fax-Modem diverse Verarbeitungsschritte.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Fax-Klasse
Englisch: fax class
Veröffentlicht: 14.01.2013
Wörter: 118
Tags: #Telekommunikations-Datendienste
Links: AT-Befehl, Befehlssatz, FAX (facsimile), Fax-Modem, Fehlerkorrektur