Datenübertragungsrahmen

Ein Datenübertragungsrahmen, bekannt als Frame, ist eine zusammenhängende Dateneinheit, ein Datenblock, mit Datenfeldern für die Synchronisation, die Adressierung, die Nutzdaten, die Datenprüfung und -steuerung sowie für die Start- und Endbegrenzungen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Datenübertragungsrahmen
Englisch: data transmision frame
Veröffentlicht: 03.01.2004
Wörter: 35
Tags: DK-Übertragung
Links: Adressierung, Datenblock, Datenfeld, Frame, Pl (payload)