DTTB (digital terrestrial television broadcast)

Digital Terrestrial Television Broadcast (DTTB oder DTT) ist terrestrisch übertragenes Digital-TV. DTTB entspricht Digital Video Broadcast Terrestrial (DVB-T), also dem terrestrisch gesendeten Digital Video Broadcast.

DTTB wird von Sendeanlagen, die sich auf dem Erdboden befinden abgestrahlt und kann von terrestrischen Antennen im Empfangsbereich von Jedermann empfangen werden. Die Übertragung erfolgt in den zur Verfügung stehenden Frequenzen der VHF- und UHF-Bänder. DTTB wurde von der internationalen Fernmeldeunion für HDTV standardisiert. Der Vorteil der terrestrischen Übertragung von Digitalfernsehen ist darin zu sehen, dass die terrestrischen Empfangseinrichtungen mit ihren Yagi-Antennen bereits vorhanden sind und die Benutzer nur geringe Investitionen tätigen müssen.

Die Bezeichnung Digital Terrestrial Television Broadcast wird in Deutschland kaum verwendet. Entsprechende Systeme wurden vor der Jahrtausendwende in verschiedenen Ländern installiert. In Deutschland hat sich die Bezeichnung DVB-T durchgesetzt.

Reklame: Alles rund um Fernseher.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: digital terrestrial television broadcast - DTTB
Veröffentlicht: 07.09.2011
Wörter: 132
Tags: Fernsehen
Links: Antenne, Broadcasting, Digital-TV, DVB-T (DVB terrestrial), Fernsehen