CAC (channel access code)

Im Bluetooth-Frame wird als erstes Datenfeld ein Access Code gesendet, der 68/72 Bit umfasst. Es gibt drei Typen an Access Codes: den Channel Access Code (CAC), den Device Access Code (DAC) und den Inquiry Access Code (IAC). Der Channel Access Code umfasst 72 Bit und wird abgeleitet vom LAN Access Profile (LAP) des Masters. Er dient der Identifizierung des zugehörigen Piconets und stellt die Verbindung zwischen zwei Bluetooth-Geräten her.

Reklame: Alles rund um Bluetooth.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: channel access code - CAC
Veröffentlicht: 07.06.2018
Wörter: 69
Tags: Bluetooth
Links: Bit (binary digit), Bluetooth-Frame, Code, DAC (device access code), Datenfeld