Benutzername

Der Benutzername ist der Name des Benutzers, der ein Kommunikationsgerät oder Kommunikationsdienste benutzt. Es kann sich dabei um den echten Namen des Benutzers handeln, aber ebenso um Spitznamen, wie sie üblicherweise in Foren und Chatrooms benutzt werden.

Der Benutzername dient zur Identifikation einer Person. Wenn er unverwechselbar ist, handelt es sich um die Benutzerkennung, User-ID. Diese wird zur Authentifizierung und zum Einloggen des Benutzers in Computersysteme und Netzwerke benutzt. Der Username muss bei Anlegen eines Accounts in Kombination mit einem Passwort eingegeben werden. Mit einem einmal niedergelegten Account kann sich der Benutzer immer wieder in seinen Bank- oder Internet-Account einloggen.

Usernamen sind unverwechselbar und werden einmalig vergeben. Es existieren also nie zwei Personen mit demselben Namen. Ist ein Username bereits vergeben, muss sich ein anderer namensgleicher Benutzer eine geänderte Namensvariante aussuchen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Benutzername
Englisch: username
Veröffentlicht: 27.09.2017
Wörter: 134
Tags: #Peronenschutz
Links: Account, Authentifizierung, Chat Room, Einloggen, Identifikation