Belichter

Belichter bzw. Filmbelichter sind periphere Ausgabegeräte für Computer und Personal Computer (PC).

CMYK-Filmauszüge 
   eines Farbbildes (Mitte)

CMYK-Filmauszüge eines Farbbildes (Mitte)

Mit den auszugebenden Dateien für die Farbseparation wird lichtempfindliches Filmmaterial belichtet, das als Vorstufe für den Druck dient. Ein Belichter zeichnet sich gegenüber einem Laserdrucker, mit dem er vergleichbar ist, durch eine wesentlich höhere Auflösung aus. Diese liegt bei reinen Textausgaben bei ca. 1.200 dpi, bei Fotos ist sie mit Werten von 2.500 dpi mehr als doppelt so hoch. Als Dateiformat benutzen Belichter im Allgemeinen Postscript.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Belichter
Englisch: exposure unit
Veröffentlicht: 16.02.2011
Wörter: 88
Tags: #Ausgabegeräte
Links: Auflösung, Ausgabegerät, Computer, Datei, Dateiformat