Abrechnungsmanagement

Das Abrechnungsmanagement, Accounting Management (AM), ist eine Funktion des OSI-Managements und des Fault, Configuration, Account, Performance, and Security Management (FCAPS), mit dem Accounting-Informationen zur Systembenutzung gesammelt werden. Die Abrechnungsinformationen zeigen an wer, wann und für welchen Zeitraum welche Netzwerk-Ressource benutzt hat.

Anhand dieser Daten können die Kosten für die Benutzung des Netzwerks und der Services anwenderbezogen zugeordnet werden. Anwendungsbeispiele für das Abrechnungsmanagement sind Billing- und Rating-Funktionen. Das Abrechnungsmanagement wird auch in Telekommunikationsnetzen eingesetzt. Bei dieser Managementfunktion geht es um die Kostenzuordnung zu den Benutzern, die Verwaltung der Benutzerkonten, um Benutzerstatistiken und die Rechnungserstellung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Abrechnungsmanagement
Englisch: accounting management - AM
Veröffentlicht: 18.02.2017
Wörter: 97
Tags: #Netzwerkmanagement-Koncepte
Links: Account, accounting information, Daten, FCAPS (fault, configuration, account, performance, and security management), OSI-Management