After Sales Marketing

After Sales Marketing oder auch After Sales Management ist ein Begriff aus der Marketing- und Vertriebsterminologie. Er bezieht sich auf alle Marketing-Maßnahmen nach dem erfolgreichen Abschluss eines Verkaufs. Die Kaufentscheidung soll positiv bestätigt werden und Folgekäufe auslösen. Konkrete Maßnahmen sind zum Beispiel Ergänzungsangebote mit komplementären Artikeln oder zu einem späteren Zeitpunkt Informationen zu neueren Versionen des Produkts.


After Sales Marketing beinhaltet aber auch Dienstleistungen bezüglich der Wartung, Garantie oder sonstige Hilfestellungen, die After Sales Services. Der Ansatz des After Sales Marketing ist eingebettet in ein umfassendes Customer Relationship Management mit dem Ziel die Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität zu erhöhen. Unternehmen im E-Commerce setzen dieses Konzept häufig ein, da durch Online-Bestellung und Lieferung an den Kunden alle relevanten Kontaktdaten vorliegen. Das Konzept hilft möglichst viele Geschäftstransaktionen mit dem Kunden über eine lange Zeit der Kundenbeziehung zu vollziehen und damit den Kundenwert, den Customer Lifetime Value, für das Unternehmen signifikant zu erhöhen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: After Sales Marketing
Englisch: after sales marketing
Veröffentlicht: 21.04.2012
Wörter: 164
Tags: #Marketing
Links: CRM (customer relationship management), Customer Lifetime Value, E-Commerce, Information, Zeit