On-Page-Optimierung

Die On-Page-Optimierung (OPO) betrifft alle Veränderungen an der Struktur der Webseiten oder an deren Inhalten.

Die On-Page-Optimierung betrifft alle Maßnahmen, die mit der Änderung an den Quellcodes zusammenhängen. Ziel der On-Page-Optimierung ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und damit die Verbesserung des Ranking und eine höhere Einstufung in den Ergebnisseiten (SERP) der Suchmaschinen. On-Page-Optimierungen umfassen die Struktur der Webseite, das Layout mit allen typografischen Merkmalen, die Metatags, die Internetadresse, Überschriften und den Content. Zur On-Page-Optimierung werden auch unseriöse Methoden wie die des Hidden Text eingesetzt.

Als Ergänzung zur On-Page-Optimierung steht die Off-Page-Optimierung, die sich auf die alle Faktoren stützt, die nicht unmittelbar mit der Webseitendarstellung zu tun haben. So beispielsweise die Verlinkung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: On-Page-Optimierung
Englisch: on-page optimization - OPO
Veröffentlicht: 14.02.2020
Wörter: 117
Tags: Suchmaschine
Links: content, Hidden Text, Link, Merkmal, Metatag