MAR (memory address register)

Das Memory Address Register (MAR) ist eine Komponente der Zentraleinheit (CPU). Es bildet die Schnittstelle zwischen dem Adressbus und dem Rechenwerk. Das MAR-Register erhält seine Adressen vom Program Counter (PC) und legt die Adresse auf den Adressbus.

Reklame: Alles rund um Prozessor.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: memory address register - MAR
Veröffentlicht: 11.06.2006
Wörter: 37
Tags: CPU-Komponenten
Links: Adressbus, Adressregister, CPU (central processing unit), Programm, Rechenwerk