L-SIG (non-HT signal field)

Das Non-HT Signal Field (L-SIG) ist ebenso wie das Non-HT Long Training Field (L-LTF) ein Trainingsfeld im Frame des Null Data Packet (NDP)-Announcement von 802.11a. Das L-SIG-Datenfeld beschreibt die Datenrate und die Framelänge in Bytes, die der Receiver benutzt um die Übertragungszeit für das Frame zu bestimmen. Geräte nach 802.11ac stellen die Datenrate auf 6 Mbit/s und leiten daraus die Framelänge ab. Das L-SIG-Datenfeld ist lediglich ein Byte groß und wird in Zweiphasenumtastung (BPSK) übertragen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: non-HT signal field - L-SIG
Veröffentlicht: 26.05.2014
Wörter: 80
Tags: #802.11
Links: Byte, Datenrate, Frame, Framelänge, Halbbild