ITSI (individual Tetra subscriber identity)

Die Individual Tetra Subscriber Identity (ITSI) entspricht im Aufbau und im Nummernraum der Tetra-Adresse und besteht aus drei individuellen Nummern, dem mobilen Landescode, Tetra Mobile Country Code (TMCC), der mobilen Netzkennung, Tetra Mobile Network Code (TMNC), und der Teilnehmerkurzkennung, der Short Subscriber Identity (SSI).

Aufbau der Individual Tetra Subscriber 
   Number (ITSI)

Aufbau der Individual Tetra Subscriber Number (ITSI)

Beim Tetra Mobile Country Code handelt es sich um die Landeskennzahl für Tetra-Netze. Die Landeskennzahl umfasst 10 Bit und hat für Deutschland die Nummer 262. Der Tetra Mobile Network Code ist 14 Bit lang und wird zusammen mit der Landeskennzahl für die ITSI-Blockkennung benutzt. Die Short Subscriber Identity besteht aus 24 Bit und kennzeichnet den Endteilnehmer.

Das ITSI-Adressierungsschema ist in ETS 300 392-1 beschrieben.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: individual Tetra subscriber identity - ITSI
Veröffentlicht: 24.04.2013
Wörter: 113
Tags: #Betriebs- und Bündelfunk
Links: Bit (binary digit), ETS (enhanced transmission selection), MCC (mobile country code), MNC (mobile network code), Nummernraum