Funktionsverbund

Von einem Funktionsverbund spricht man, wenn verschiedene Rechner für unterschiedliche Anwendungen an ein gemeinsames (Transport-)Netzwerk gekoppelt werden und bei Bedarf Informationen austauschen können.

Beim Funktionsverbund findet eine Eingliederung von Geräten und Systemen zur Realisierung spezieller Funktionen in ein Gesamtsystem derart statt, dass alle autorisierten Benutzer oder Programme diese speziellen Funktionen mitbenutzen können.

Gerade im Bereich der kleineren Maschinen ist dieses Ziel von besonderer Bedeutung, insbesondere wenn sie die Möglichkeit haben, durch das Netz auf die Fähigkeiten einer Großrechenanlage zurückzugreifen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Funktionsverbund
Englisch: function sharing
Veröffentlicht: 22.05.2019
Wörter: 87
Tags: #Offene Netze
Links: Information, Netzwerk, Programm, System, user