Flat-File

Ein Flat File ist ein strukturloser Datensatz. Meistens handelt es sich um eine Textdatei aus der alle Beschreibungen für die Daten, alle Markups für die Textverarbeitung und alle Zeichenstrukturen entfernt wurden. Programme, die auf Flat Files zugreifen, müssen Informationen über die Flat-File-Daten und über deren Strukturen haben.

Textdokumente aus Textprogrammen, die beispielsweise aus Microsoft Word, die als reine Textdateien "Nur Text" gespeichert werden, sind Flat Files. Eine solche Datei enthält die reinen Texte aber keine Informationen über die Formatierungen. Comma Separated Values (CSV) ist ein weiteres Beispiel für ein Flat-File-Format.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Flat-File
Englisch: flat file
Veröffentlicht: 17.10.2017
Wörter: 98
Tags: #Dateiformate
Links: CSV (comma separated values), Datei, Daten, Datensatz, Information