Elektronisches Datenvermittlungssystem

Electronic Data Switching System (EDS) ist der Oberbegriff für diverse elektronische Datenvermittlungssysteme.

Die elektronischen Datenvermittlungssysteme sind die Nachfolger der elektromechanischen Vermittlungstechnik, die mit Hebdrehwählern oder mit Relaistechnik arbeitete. Was die elektronischen Vermittlungssysteme betrifft, so lassen sich diese entsprechend ihrer Vermittlungstechnik in Systeme für Leitungsvermittlung, Datenpaketvermittlung, Speichervermittlung und Nachrichtenvermittlung gliedern.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Elektronisches Datenvermittlungssystem
Englisch: electronic data switching system - EDS
Veröffentlicht: 30.11.2011
Wörter: 52
Tags: NW-Komponenten
Links: Datenpaketvermittlung, Datenvermittlungssystem (DVS), Hebdrehwähler (HDW), Leitungsvermittlung, Nachrichtenvermittlung