DBRN (data-based referenced navigation)

Datenbankgestützte Navigationssysteme (DBRN) arbeiten mit Geodaten oder geografischen Koordinaten, die in einer Datenbank gespeichert werden. Bei Ausfall von Navigationssystemen können die DBRN-Daten für eine gewisse Zeit die Navigation, Lageregelung, Steuerungs- und Ortungsfunktionen mit einer hohen Positionsgenauigkeit übernehmen. Aber auch Anwendungen, die nicht vom GPS-System unterstützt werden können, wie Unterwasser-Navigationen, Ortsbestimmungen in Tunneln oder Stollen, können mit datenbankgestützten Navigationssystemen realisiert werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Datenbankgestütztes Navigationssystem
Englisch: data-based referenced navigation - DBRN
Veröffentlicht: 06.02.2015
Wörter: 68
Tags: #Satelliten-Navigation
Links: Datenbank, GPS (global positioning system), Navigation, Positionsgenauigkeit, Zeit