CDSL (consumer digital subscriber line)

Consumer Digital Subscriber Line (CDSL) war ein proprietäres xDSL-Verfahren von Rockwell und Nortel, das das Ziel hatte, die Zugangsgeschwindigkeit zum Internet wesentlich zu erhöhen. Mit CSDL wurde im Downstream eine Datenrate von 1 Mbit/s erzielt und im Upstream 128 kbit/s. Das CDSL-Verfahren arbeitete mit einem Modem und konnte für Entfernungen von bis zu 5,5 km eingesetzt werden. Ein Vorteil des Verfahrens war der, dass beim Benutzer kein Splitter installiert werden muisste.

Da die DSL-Technologien die genannten Datenraten um ein Vielfaches übertreffen, unterstützt Rockwell das CDSL-Verfahren seit einigen Jahren nicht mehr.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: consumer digital subscriber line - CDSL
Veröffentlicht: 03.04.2017
Wörter: 94
Tags: #DSL-Techniken
Links: Datenrate, Downstream, DSL (digital subscriber line), Internet, kbit/s (Kilobit pro Sekunde)