Digital Economy

Digital Economy - auf Deutsch: digitale Wirtschaft - wird auch häufig synonym mit den Begriffen New Economy und Net Economy verwendet. Digital Economy ist ein globales Wirtschaftssystem, welches auf digitale Geschäftstransaktionen mit Hilfe von elektronischen Medien beruht. E-Commerce und M-Commerce sind die Haupttreiber für die Abwicklung von Transaktionen in der digitalen Wirtschaft.

Die Digital Economy ist von vielen Regierungen weltweit als wichtiger Faktor für die Wirtschaftentwicklung ihrer Länder erkannt worden. In einigen Ländern, wie z.B. Australien, reflektiert sich die Bedeutung der Digital Economy durch die Ernennung eines Ministers für diesen Themenbereich (Minister for Broadband, Communications and the Digital Economy). Hauptziel ist in vielen Ländern die Verbesserung der digitalen Infrastruktur (Broadband, Netzverfügbarkeit etc.), um die optimalen Voraussetzungen für Digital Economy in ihren Hoheitsgebieten zu schaffen und damit von der Wirtschaftskraft der Digital Economy bestmöglich zu profitieren.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Digital Economy
Englisch: digital economy
Veröffentlicht: 16.04.2012
Wörter: 147
Tags: #Online-Business
Links: Breitband, Digital, E-Commerce, Infrastruktur, M-Commerce