Autorisierung

Die Autorisierung ist eine Berechtigung, eine explizite Zulassung, die sich auf einen Benutzer bezieht. Sie definiert wer in einem Netz welchen Dienst und welche System-Ressourcen nutzen darf. Bei der Autorisierung werden dem Nutzer Rechte zugewiesen. Sie berechtigen den Benutzer eine bestimmte Aktion auszuüben. Um einen wirksamen Schutz zu erreichen, sollten bei der Rechtevergabe der Nutzer nur für die Ressourcen autorisiert werden, die er unbedingt benötigt.

Eine Autorisierung setzt eine Prüfung der ausführende Person oder Kommunikationseinrichtung voraus. Erst nach der Ermächtigung kann die gewünschte Aktion oder Transaktion ausgeführt werden. So wird beispielsweise eine Transaktion mittels einer Kreditkarte zuerst durch den Kreditkartenherausgeber autorisiert, nach dem die Kartendaten überprüft wurden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Autorisierung
Englisch: authorization
Veröffentlicht: 28.05.2014
Wörter: 117
Tags: #Peronenschutz
Links: Dienst, Prüfung, Schutz, Transaktion, user