VESA display information file (VDIF)

Im Gegensatz zur EDID-Datei (Extended Display Identification Data) ist die VDIF-Datei eine Informationsdatei für Monitore, die alle relevanten Leistungsmerkmale und Kenndaten enthält. Die VDIF-Datei (VESA Display Information File) dient dem Display Data Channel (DDC) zur Identifizierung des Monitors durch die Grafikkarte und unterstützt das automatische Erkennen der angeschlossenen Bildschirme.

Reklame: Alles rund um Monitor.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: VESA display information file - VDIF
Veröffentlicht: 26.10.2011
Wörter: 50
Tags: Standards, Empfehlungen Displays
Links: Datei, Daten, display data channel (DDC), display identification (DisplayID), EDID-Daten