Scrum-Master

Scrum-Master ist eine andere Bezeichnung für einen Projektmanager. Es ist der Moderator eines agilen Entwicklungsteams. Ein Scrum-Master coacht und berät das Scrum-Team und optimiert die Zusammenarbeit und den Informationsaustausch der Team-Mitarbeiter untereinander, damit diese die gesetzten Zielvorgaben erreichen.

Ein Scrum-Team muss in sich funktionieren und möglichst effektiv und ungestört arbeiten. Es gibt bestimmte Scrum-Regeln die der Scrum-Master vermittelt und die die Scrum-Teammitglieder beachten müssen, so wie beispielsweise das gruppendynamische Arbeiten und die Entscheidungsflexibilität.

Der Scrum-Master stellt sicher, dass die Scrum-Praktiken verstanden und angewendet werden, und unterstützt das Scrum-Team dadurch, das er Hindernissen und Probleme beseitigt. Darüber hinaus hilft er Personen, die nicht zum Scrum-Team gehören, bei der Interaktion mit den Team-Mitgliedern und optimiert so die Zusammenarbeit zwischen diesen Personenkreisen. Er sorgt dafür, dass die vom Team entwickelten Software-Features und -Erweiterungen verbessert werden.

Der Scrum-Master berücksichtigt die Entwicklungsziele und stellt sicher, dass diese von den verschiedenen Scrum-Teams erreicht werden. Er informiert das Team über die Entwicklungsziele und sorgt dafür, dass Entwicklungsrückstände abgearbeitet werden und informiert den Product Owner über den Entwicklungsstand und die noch nicht durchgeführten Arbeitsaufträge, den Backlog.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Scrum-Master
Englisch: scrum master - SM
Veröffentlicht: 19.02.2020
Wörter: 196
Tags: Projektmanagement
Links: scrum team, Agilität, backlog, Interaktion, Moderator