SPML (service provisioning markup language)

Service Provisioning Markup Language (SPML) ist eine Beschreibungssprache für die Bereitstellung von Services. Es handelt sich um ein auf XML basierendes Framework, das von der OASIS (Organization for the Advancement of Structured Information Standards) im Jahr 2003 für den Informationsaustausch für die Vorbereitung und Bereitstellung von IT-Diensten und Ressourcen entwickelt wurde.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: service provisioning markup language - SPML
Veröffentlicht: 12.10.2011
Wörter: 50
Tags: Web-Software
Links: Auszeichnungssprache, Beschreibungssprache, Dienst, Framework, Information