Postausgangsfach

Postausgangsfächer von E-Mail-Clients sind die Ordner in denen ausgehende E-Mails abgelegt werden. Jede ausgehende E-Mail gelangt zuerst in das Postausgangsfach, das im Englischen als Outbox bezeichnet wird.

Im Postausgangsfach werden die Entwürfe abgelegt, bevor die E-Mails gesendet werden. Typischerweise werden E-Mails unmittelbar nach dem Anklicken des Sende-Buttons gesendet. Nur wenn keine Verbindung zum Mail-Server hergestellt werden kann, verzögert sich die Aussendung. Zur Erhöhung der Übersichtlichkeit können Unterordner für bestimmte E-Mail-Kontakte angelegt werden, in die die E-Mails thematisch oder benutzerbezogen einsortiert werden. Das Posteingangsfach wird im Englischen mit Inbox bezeichnet.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Postausgangsfach
Englisch: outbox
Veröffentlicht: 06.12.2012
Wörter: 95
Tags: Mail-Dienste
Links: E-mail (electronic mail), E-Mail-Client, Mail-Server, Ordner, Posteingangsfach