POLED (plastic OLED)

Klassische OLEDs benutzen ein Substrat aus Glas auf dem die Schichten aufgebracht werden. Da Glas fest und starr ist, kann es nicht an gewünschte Formfaktoren angepasst werden. Aus diesem Grund wird bei POLEDs ein flexibleres Kunststoffsubstrat benutzt, das einen dünneren Aufbau erlaubt und flexibel ist.

Als Kunststoff kommt Polyethylenterephthalat (PET) oder Polyethylennaphthalat (PEN) und Kunststoffe für höhere Fertigungstemperaturen zum Einsatz.

Reklame: Alles rund um Elektronische Bauelemente.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: plastic OLED - POLED
Veröffentlicht: 07.09.2019
Wörter: 64
Tags: Aktive Bauelemente
Links: Formfaktor, OLED (organic light emitting diode), PET (polyethylene terephthalate), Schicht, Substrat