OAP (outdoor access point)

Bei Powerline Communication (PLC) wird zwischen dem Indoor- und dem Outdoor-Bereich unterschieden. In der Ortsnetzstation im Outdoor-Bereich wird die Telekommunikationsinfrastruktur mit den Fernsprechnetzen oder dem Internet verbunden. Der Outdoor-Bereich endet an dem Zugangspunkt für den Indoor-Bereich, dem Outdoor Access Point (OAP). An diesem Punkt wird der Datenstrom aus den öffentlichen Netzen in das Indoor-Netz gekoppelt. Die Steuerung des Indoor-Netzes übernimmt der PLC-Master.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: outdoor access point - OAP
Veröffentlicht: 09.05.2004
Wörter: 64
Tags: #Powerline Communication
Links: AP (access point), Datenstrom, Fernsprechnetz, Internet, Kommunikation