NSP (network service provider)

Network Service Provider (NSP) sind Diensteanbieter, die Netzwerke und -dienste anbieten. Es sind Betreibergesellschaften mit eigener Netz-Infrastruktur, die regionale, nationale und internationale Netze betreiben.

Network Service Provider stellen ihren Kunden lokale Netzzugangspunkte, die Point of Presence (PoP), zur Verfügung, an denen sich die Kunden einwählen können. Zu den von den Network Service Providern angebotenen Diensten gehören u.a. die definierte Bandbreite, die Art der Einwahl und das für die Übertragung benutzte Protokoll.

Service Provider und ihre Dienste

Service Provider und ihre Dienste

Je nachdem welche Dienste der jeweilige Network Service Provider anbietet, unterscheidet man zwischen Application Service Provider (ASP), Internet Service Provider (ISP), Internet Access Provider (IAP), Internet Content Provider (ICP), Internet Presence Provider (IPP), Internet Telephone Service Provider (ITSP) und diversen anderen Providern.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: network service provider - NSP
Veröffentlicht: 10.01.2012
Wörter: 124
Tags: #Service-Provider
Links: ASP (application service provider), Bandbreite, CP (content provider), IAP (Internet access provider), IPP (Internet presence provider)