EP-Stecker

Der EP-Stecker wird als Lautsprecherstecker in leistungsstarken Beschallungsanlagen eingesetzt. Es handelt sich um ein vier- oder achtpoliges Stecksystem mit einem metallischen Überwurfring.

EP-Buchse, 
   Foto: Summercable

EP-Buchse, Foto: Summercable

Die Steckkontakte sind unsymmetrisch angeordnet und für Höhen- und Tiefen-Lautsprecher getrennt und nicht vertauschbar. Eine Nut und die unsymmetrische Kontaktanordnung verhindern das Verdrehen des EP-Steckers, eine Arretierung sorgt dafür, dass sich der Stecker im Betrieb nicht löst. In der achtpoligen Ausführung können getrennte Vierwege-Systeme angeschlossen werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: EP-Stecker
Englisch: EP connector
Veröffentlicht: 04.02.2008
Wörter: 77
Tags: #Lautsprecher
Links: PA-Anlage, Stecker,