DISC (disconnect)

Disconnect (DISC) ist ein Befehl aus dem HDLC-Protokoll, der in Unnumbered Frames (U-Frame) übertragen werden und mit dem die Verbindung abgebrochen wird. Auf einen DISC-Befehl folgt als Antwort ein Unnumbered Acknowledgement (UA). Ein erneuter Verbindungsaufbau kann nur über Set Asynchronous Balanced Mode (SABM) erfolgen.

Ein DISC-Befehl darf jederzeit von jedem der beiden Kommunikationspartner einer HDLC-Verbindung gesendet werden. Mittels dieses Befehls werden bestehende Datenverbindungen der Sicherungsschicht vom Asynchronous Balanced Mode (ABM) in den Asynchronous Disconnect Mode (ADM) überführt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Beende
Englisch: disconnect - DISC
Veröffentlicht: 16.11.2012
Wörter: 80
Tags: #Sicherheitsprotokolle
Links: Befehl, DM (disconnect mode), HDLC (high level data link control), RSP (response), SABM (set asynchronous balanced mode)