Spleißverteiler

Spleißverteiler sind als Wandverteiler ausgeführt und dienen dem Verteilen und Rangieren von LwL-Steckverbindungen in der Etagenverkabelung, im Büro- und Fertigungsbereich und in der optischen Anschlusstechnik.

Kabelendverschluß. Foto: Huber + Suhner

Kabelendverschluß. Foto: Huber + Suhner

Die Verteiler können Spleißboxen enthalten und nur eine begrenzte Anzahl an Lichtwellenleitern aufnehmen. Die Glasfaserverbidnungen beginnen und enden im Spleißverteiler, der in Glasfaser-Verteilern eingebaut sein kann.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Spleißverteiler
Englisch: splice distributor
Veröffentlicht: 08.02.2016
Wörter: 58
Tags: VK-Komponenten
Links: Etagenverkabelung, LwL (Lichtwellenleiter), LwL-Steckverbindung, ODF (optical distribution frame), Spleißbox