Primzahl

Eine Primzahl ist eine Zahl, die größer "1" ist und nur durch "1" oder sich selbst teilbar ist. Primzahlen sind u.a. die Ziffern 2, 3, 5, 7, 11, 13, 17, 19, 23, 29, 31, 37, 41, 43, 53, usw. usw. Sie können bis zu unendlich vielen Zehnerpotenzen lang sein. Bisher wurden Primzahlen mit mehreren zig Millionen Ziffern nachgewiesen. Die Ziffer "1" gilt nicht als Primzahl.

Primzahlen werden in verschiedenen Verschlüsselungsverfahren eingesetzt. Einige Verschlüsselungsalgorithmen wie der DSA-Algorithmus oder das RSA-Verfahren basieren auf dem Produkt aus zwei Primzahlen. Wodurch Rückschlüsse auf die beiden Primzahlen nur mit extrem hohem Rechenaufwand möglich sind.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Primzahl
Englisch: prime number
Veröffentlicht: 23.04.2018
Wörter: 89
Tags: #Zahlensysteme
Links: DGT (digit), DSA (digital signature algorithm), RSA (Rivest-Shamir-Adleman), Verschlüsselungsverfahren,