Cd (cadmium)

Cadmium (Cd) ist ein hochgiftiges Schwermetall, das im Periodensystem der chemischen Elemente die Ordnungszahl 48 hat. Es gehört zur zweiten Hauptgruppe und wird in Verbindung mit anderen Elementen wie Selenid, Sulfit oder Tellurit zu einem Halbleitermaterial kombiniert.

Eingesetzt werden Cadmium oder Cadmiumverbindungen wie Cadmiumselenid, Cadmiumtellurid oder Cadmiumsulfid in II-VI-Verbindungshalbleitern, in Akkus und in Solarzellen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Cadmium
Englisch: cadmium - Cd
Veröffentlicht: 02.12.2019
Wörter: 54
Tags: EK-Materialien
Links: Akku (Akkumulator), CdS (cadmium sulfide), CdTe (cadmium telluride), Halbleiter, II-VI-Verbindungshalbleiter