AES17

Der AES-Standard AES17 hat den Titel " Measurement of Digital Audio Equipment" und beschreibt Testmethoden für die Spezifizierung von einfacher und professioneller digitaler Audiotechnik. Bei den in AES17 beschriebenen Methoden geht es um die Messung des Jitters in Audiosystemen und um den Aufbau von psychoakustischen Modellen mit denen eine Vorhersage über das Audioverhalten ermöglicht wird.

Was die Jittermessung von AES17 betrifft, so erfogt diese mit einem Viertel der Abtastrate und einem Pegel von -3 dBFS (Full Scale). Beträgt die normale Abtastrate 96 kHz, dann ist die in AES17 verwendete 24 kHz. Die Abtastfrequenz ändert sich über den Hörbereich zwischen 80 Hz und 20 kHz und wird mit einem Jitter von 40 ns versehen. Gemessen wird der Klirrfaktor am Verstärkerausgang.

Informationen zum Artikel
Deutsch: AES17
Englisch: AES17
Veröffentlicht: 13.03.2019
Wörter: 121
Tags: #Sonstige Empfehlungen #Audiotechnik
Links: Abtastrate, AES (advanced encryption standard), dBFS (dB full scala), Digitalaudio, Hertz