8B/6T-Codierung

Bei der 8B/6T-Codierung spricht man von »8 bit Word to 6 Ternary Symbols«. Es handelt sich um eine physikalische Codierung, bei der 8-Bit-Wörter auf 6 dreiwertige Symbole (Ternary) abgebildet werden. Dreiwertige Symbole repräsentieren die Werte Minus, Null und Plus (-, 0, +). Bei der 8B/6T-Codierung werden die Bitkombinationen direkt in drei elektrische Pegel umgesetzt und kann unmittelbar für die Übertragung genutzt werden.

Die 8B/6T-Codierung findet ihre Anwendung z.B. in Fast-Ethernet nach IEEE 802.3 100Base-T4.

Informationen zum Artikel
Deutsch: 8B/6T-Codierung
Englisch: 8 binary, 6 ternary - 8B/6T
Veröffentlicht: 04.01.2011
Wörter: 76
Tags: #Codierung
Links: 100Base-T4, Codierung, Datenwort, Fast-Ethernet, NUL (null character)