xD-Karte

xD PictureCards sind kleine Speicherkarten mit Abmessungen von 22 mm x 25 mm, bei einer Dicke von 1,7 mm.

32 MB xD PictureCard, Foto: Olympus

32 MB xD PictureCard, Foto: Olympus

Die von Fujifilm und Olympus entwickelten xD-Karten werden speziell in Digitalkameras, MP3-Playern und Camcordern eingesetzt. xD PictureCards gibt es mit einer Speicherkapazität von 500 Megabyte (MB) und in der M-Version mit 2 Gigabyte (GB). Der Datendurchsatz ist bei den verschiedenen Karten-Versionen für das Einschreiben und Auslesen unterschiedlich. Der Lese-Durchsatz liegt je nach xD-Karte zwischen 5 MB/s und 15 MB/s. Die Versorgungsspannung beträgt 3,3 V.

Die verschiedenen Versionen der xD-Speicherkarte

Die verschiedenen Versionen der xD-Speicherkarte

Die xD PictureCard hat ein serielles Interface mit 18 Anschlusskontakten und kann in einen PC-Card-Adapter, einen Compact-Flash-Adapter eingesteckt oder an die USB-Schnittstelle angeschlossen werden.

http://www.olympus.de

Informationen zum Artikel
Deutsch: xD-Karte
Englisch: extreme digital - xD
Veröffentlicht: 24.03.2008
Wörter: 118
Tags: #Speicherkarten
Links: Camcorder (camera recorder), Datendurchsatz, Digitalkamera, Gigabyte, Megabyte