Tag-Übersicht für Ethernet First Mile

Verwandte Tags: #Anschlussnetze
23 getagte Artikel
10-Gigabit-EPON
10 Gigabit Ethernet passive optical network
Ethernet im Anschlussbereich ist durch Ethernet in the First Mile (EFM) und Ethernet Passive Optical Network (EPON), das passive optische Ethernet, charakterisiert. Um dem steigenden Bedarf nach hoh ... weiterlesen
1000Base-BX
IEEE 802.3 1000Base-BX
1000Base-BX ist eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle (GbE), die mit Monomodefasern arbeitet. Über die 1000Base-BX-Schnittstelle können Datenraten von 1 Gbit/s über eine Entfernung von 10 km übertra ... weiterlesen
1000Base-PX
IEEE 802.3 1000Base-PX
1000Base-PX ist eine GbE-Schnittstelle, die mit Monomodefasern arbeitet. Über die 1000Base-PX-Schnittstelle können Datenraten von 1 Gbit/s übertragen werden. Die bidirektionale Übertragung erfolgt a ... weiterlesen
100Base-BX
IEEE 802.3 100Base-BX
100Base-BX ist eine Fast-Ethernet-Schnittstelle, die mit einer einzelnen Monomodefaser arbeitet. Die bidirektionale Übertragung erfolgt auf zwei Wellenlängen, und zwar auf für den Downstream auf 1.5 ... weiterlesen
100Base-LX
IEEE 802.3 100Base-LX
Die Fast-Ethernet-Schnittstelle 100Base-LX unterscheidet sich von der 100Base-BX dadurch, dass Erstere mit einem Fasernpaar aus Monomodefasern arbeitet, Letztere mit einer einzelnen Single Mode Fase ... weiterlesen
10 gigabit Ethernet PON : 10GEPON
10-Gigabit-Ethernet PON
10GEPON ist eine weitere Gigabit-PON-Variante, die auf 10-Gigabit-Ethernet basiert. Full Service Access Network (FSAN) und IEEE 802.3 beschäftigt sich in der Arbeitsgruppe802.3av mit diesem Thema un ... weiterlesen
10Pass-TS
IEEE 802.3 10Pass-TS
10Pass-TS ist wie 2Base-TL eine Bandpasstechnik für Ethernet in the First Mile (EFM) über Voice-Grade-Kabel (VG), einem einfachen Telefonkabel. Im Gegensatz zu 2Base-TL, das für größere Entfernung ... weiterlesen
2Base-TL
IEEE 802.3ah 2Base-TL
Die IEEE-Arbeitsgruppe 802.3ah hat für Ethernet in the First Mile (EFM) zwei Schnittstellen definiert: 10Pass-TS für hohe Datenraten und kurze Entfernungen und 2Base-TL für niedrigere Datenraten u ... weiterlesen
Ethernet in the first mile : EFM
Die Arbeitsgruppe802.3ah des IEEE widmet sich dem Anschlussbereich. Dieser im Allgemeinen als Last-Mile bekannte Bereich heißt bei IEEE First Mile, weil die Betrachtungsweise vom LAN aus erfolgt. ... weiterlesen
EFM-Architektur
EFM architecture
Für Ethernet in the First Mile (EFM) gibt es drei Architekturen, die von Arbeitsgruppen erarbeitet werden: Punkt-zu-Mehrpunkt-Verbindung (PMP, P2MP) über Glasfaser (EPON), Punkt-zu-Punkt-Verbindun ... weiterlesen
Ethernet in the first mile over copper : EFMC
Ethernet in the First Mile (EFM) hat mehrere Topologien, die als Punkt-zu-Punkt- oder als Punkt-zu-Mehrpunkt-Verbindung über Glasfaser und TP-Kabel realisiert sein können. Kupferbasierte EFM-Struktu ... weiterlesen
Ethernet in the first mile via fiber : EFMF
Ethernet in the First Mile (EFM) hat mehrere Topologien, die als Punkt-zu-Punkt- oder als Punkt-zu-Mehrpunkt-Verbindung über Glasfaser und TP-Kabel realisiert sein können. Lichtwellenleiterbasierte ... weiterlesen
Ethernet in the first mile using passive optical network : EFMP
Ethernet in the First Mile (EFM) hat mehrere Topologien, die als Punkt-zu-Punkt- oder als Punkt-zu-Mehrpunkt-Verbindung über Glasfaser und TP-Kabel realisiert sein können. Lichtwellenleiterbasierte ... weiterlesen
Ethernet to the business : ETTB
Mittels Long Reach Ethernet (LRE) können Service Provider Ethernet durchgängig über Metro Ethernet Networks (MEN) hinweg bis zum Endkunden realisieren. LRE wird auf Kupfer-Doppeladern realisiert und ... weiterlesen
Ethernet to the home : ETTH
Ethernet to the Home (ETTH) ist eine Hochgeschwindigkeitstechnologie mit der hohe Datenraten über Breitbandkabelnetze realisiert werden. Während Fiber to the Home (FTTH) und Fiber to the Premises (F ... weiterlesen
EtherLoop
EtherLoop
EtherLoop ist eine Technik für den Anschlussbereich, die als Alternative zu den DSL-Verfahren und Long Reach Ethernet (LRE) gesehen werden kann. EtherLoop überträgt Ethernet-Frames mit Burst-Aufko ... weiterlesen
fiber to the premises : FTTP
Fiber to the Premises (FTTP) ist ein Anschlusskonzept mit dem das Grundstück oder das Firmengelände über Glasfaser mit der Ortsvermittlungsstelle verbunden ist. FTTP reicht somit bis in den Anschlus ... weiterlesen
gigabit Ethernet PON : GEPON
Gigabit-Ethernet PON (GEPON) ist eines von mehreren Konzepten für den Anschlussbereich. Es ist eine Variante von Gigabit-PON (GPON), die in Europa kaum eingesetzt wird. Wie GPON wurde GEPON von der ... weiterlesen
IEEE 802.3ah
802.3ah
Die Aktivitäten der Ethernet-Arbeitsgruppen richten sich neben dem klassischen Bereich der lokalen Netze auch auf die Zugangsnetze und die Carrier-Netze. Die Arbeitsgruppe802.3ah erstellt die Spez ... weiterlesen
long reach Ethernet : LRE
Long-Reach-Ethernet
Long Reach Ethernet (LRE) ist ein von Cisco entwickeltes Verfahren für den Anschlussbereich mit symmetrischer Bandbreite für Hin- und Rückkanal, das über die normalen Kupfer-Doppeladern übertragen ... weiterlesen
multi point control protocol : MPCP
Ethernet Passive Optical Network (EPON) hat eine Mehrpunktstruktur zwischen dem Vermittlungsknoten und den Endteilnehmern. Diese Mehrpunktverbindung wird mit dem Multi Point Control Protocol (MPCP) ... weiterlesen
Midband-Ethernet
midband Ethernet
Midband-Ethernet erweitert die Palette an Ethernet-Diensten, die auch über Kupferkabel angeboten werden können. Der Midband-Ansatz hat den Vorteil, dass im Anschlussbereich die vorhandene Kupfer-Doppe ... weiterlesen
VLAN crossconnect : VLAN-XC
VLAN Crossconnect (VLAN-XC) ist eine von mehreren Technologien für die verbindungsorientierteDatenpaketvermittlung in Carrier-Ethernet. Bei den anderen handelt es sich um Provider Backbone Bridging ... weiterlesen