shielding textiles

Abschirmgewebe, Shielding Textiles, sind spezielle mit leitenden Fäden durchwebte Textilien.

Für diese Materialien gibt es diverse Einsatzbereiche wie Schutzkleidung, Reinigungsvlies, Bodenbeläge und Fenstervorhänge, wie sie in Electrostatic Protected Areas (EPA) eingesetzt werden, aber auch HF-Dichtungen und Schutzhüllen für empfindliche Bauteile und Baugruppen.

Abschirmgewebe gegen Funkstrahlungen, Foto: abschirmung.de

Abschirmgewebe gegen Funkstrahlungen, Foto: abschirmung.de

Shielding Textiles werden auch in der Gebäudetechnik für die Schirmung von Außenwänden und Decken eingesetzt, wo sie auf der Außenmauer verputzt werden. Diese Schirmung eignet sich für Gebäude, die sich in der Nähe von starken elektromagnetischen Quellen befinden und schützen die Bewohner vor zu starker elektromagnetischer Strahlung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Abschirmgewebe
Englisch: shielding textiles
Veröffentlicht: 16.01.2017
Wörter: 108
Tags: #Elektromagnetische Verträglichkeit
Links: cleaning fleece, EPA (electrostatic protected area), Schirmung, Strahlung,