sensor analytics

Sensor-Analytik ist eine statistische Analyse, die von Sensoren in der Produktion, in Rechnersystemen, Transportmitteln oder der medizinischen Betreuung erstellt wird. Ziel der Sensor-Analytik ist es Anomalien zu erkennen, durch die eine Vorhersage auf zukünftige Ereignisse und die Verhinderung von Fehlern und Ausfällen möglich wird.

Dabei kann es sich um Ausfälle in Produktionsanlagen, um Alarmmeldungen auf medizinischen Intensivstationen oder die Überhitzung von Rechenanlagen handeln.

Bei der Sensor-Analytik kann es sich um eine beschreibende Analyse handeln, Descriptive Analytics, um eine vorhersagende Analyse, Predictive Analytics, oder um eine vorschreibende Analyse, Prescriptive Analytics, handeln. Bei der beschreibenden Analyse werden die Entwicklung und der aktuelle Stand des Key Performance Indicators (KPI) erfasst, bei der vorhersagenden wird die mögliche Weiterentwicklung des KPI-Indizes bestimmt und bei der vorschreibenden wird aus den beiden vorher bestimmten KPI-Werten die optimale Analyse errechnet.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Sensor-Analytik
Englisch: sensor analytics
Veröffentlicht: 20.09.2017
Wörter: 137
Tags: #Anwendungen der Informationstechnik
Links: Anomalie, Ereignis, Fehler, KPI (key performance indicator), predictive analytics