power on chip

Power-on-Chip ist eine Chiptechnologie für extrem hohe Rechenleistungen, wie sie in künstlicher Intelligenz, im Machine Learning, Big Data und auch in autonom fahrenden Kraftfahrzeugen, in Smart Homes und einigen anderen Anwendungen benötigt werden.

Power-on-Chip ist vergleichbar System-on-Chip mit dem Unterschied, dass es um Hochleistungskomponenten handelt, die auf einem Chip integriert sind. Um Zentraleinheiten, Komponenten für die digitale Signalverarbeitung, ASICs und FPGAs, die auf kleinstem Raum in komplexen Architekturen integriert sind.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Power-on-Chip
Englisch: power on chip
Veröffentlicht: 15.10.2020
Wörter: 74
Tags: Chip-Technologien
Links: Architektur, ASIC (application specific integrated circuit), Big Data, Chip, CPU (central processing unit)