data shadow

Als Datenschatten, Data Shadow, oder digitale Footprints werden sensitive Datensätze bezeichnet, die Einzelpersonen während ihren täglichen Aktivitäten hinterlassen.

Ein Data Shadow kann alle Aktivitäten enthalten: E-Mails ebenso wie Einträge in Social Networks, Telefonkontakte, Authentifizierungen, das Surfen im Netz, Aktivitäten in Online-Shops und Einkäufe mit Kreditkarten, das Tracking von Fahrstrecken, die Videoüberwachung oder das Download von Programmen. Ein solcher Datenschatten folgt uns in allen Lebensbereichen.

Das Data Shadow-Problem betrifft die Aktivitäten jedes einzelnen Menschen und ist in sofern äußerst schwierig zu kontrollieren, da man nicht weiß wer gerade auf den Datenschatten schaut und welche Rückschlüsse derjenige daraus zieht. Die Anzahl an Datenfiles und deren Datenmengen wachsen rasant und werden langfristig gespeichert und für Vermarktungszwecke bereitgestellt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Datenschatten
Englisch: data shadow
Veröffentlicht: 17.09.2017
Wörter: 127
Tags: #Sicherheit in der Informationstechnik
Links: Aktivität, Daten, Datensatz, Digital, Download