cps (characters per second)

Der Kennwert Characters per Second (cps) ist die Dimension für die Zeichengeschwindigkeit. Diese bezieht sich einerseits darauf wie viel Zeichen in einer Sekunde über eine Verbindung übertragen werden, andererseits wie viel Zeichen ein Drucker in einer Sekunde drucken kann.

Als Übertragungsgeschwindigkeit sagt der cps-Wert aus wie viel Zeichen in einer Sekunde über das Netz transportiert werden können. Bei der Angabe handelt es sich also um die Transportkapazität eines Kommunikationssystems unter Einbeziehung des Overheads. In die Größe "Zeichen pro Sekunde" gehen alle übertragenen Zeichen ein: Nutzdaten ebenso wie Paritäts- oder Steuerbits.

In Zeichen pro Sekunde (cps) wurde auch die Druckgeschwindigkeit von Nadel- und Tintenstrahldruckern angegeben. Da es sich dabei aber ausschließlich um Textzeichen handelt, wird diese Angabe bei Druckern nicht mehr verwendet.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Zeichen pro Sekunde
Englisch: characters per second - cps
Veröffentlicht: 11.03.2010
Wörter: 130
Tags: #Übertragungstechniken der Datenkommunikation
Links: Dimension, Drucker, Gemeinkosten, Kommunikationssystem, Pl (payload)