AC (affective computing)

Affective-Computing ist eine Technik der künstlichen Intelligenz, mit der menschliche Emotionen interpretiert und kopiert werden. Es ist ein interdisziplinärer Ansatz der Informatik, Psychologie und Kognitionswissenschaft, der sich auf die Interaktion zwischen Mensch-Maschine respektive auf die zwischen Mensch und Computer konzentriert.


Das affektive Computing umfasst die Erforschung und Entwicklung von Systemen und Geräten, die menschliche Regungen erkennen, interpretieren, verarbeiten und simulieren können. Eine Motivation für die Forschung ist die Fähigkeit, Empathie zu simulieren. Die Maschine soll den emotionalen Zustand des Anwenders erkennen und das Verhalten so adaptieren, dass es eine angemessene Reaktion auf die Emotionen darstellt. Bei der Umsetzung werden Daten von Gesichtsausdrücken, Stimmlagen, menschlichen Bewegungen und Gesten gesammelt, analysiert und verarbeitet und über entsprechende Algorithmen werden Emotionen nachgebildet. Ziel dieser Aktivitäten ist es, die Benutzeroberfläche von Computern optimal an die geistigen Fähigkeiten des Bedienenden anzupassen.

Affektives Computing soll die Interaktion zwischen Mensch und Computer, aber ebenso zwischen Lehrprogramm und Lernendem oder zwischen menschlichen Anweisungen und kognitiver Umsetzung verbessern. Da die Technik die Lernbereitschaft und -aufnahme durch die Körpersprache des Lernenden erkennt, kann das Programm durch zusätzliche Zwischenschritte die Lernfolge dem Lernfortschritt anpassen. Anwendungsbeispiele für Affective Computing liegen beispielsweise im E-Learning, bei dem dem Lernenden zusätzliche Informationen angeboten werden können. Darüber hinaus kann es in der Telemedizin den physischen Zustand eines Patienten besser einordnen, es kann in Callcentern, im Customer Relationship Management (CRM), Human Resource Management (HRM), Marketing und Entertainment eingesetzt werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Affektives Computing
Englisch: affective computing - AC
Veröffentlicht: 27.08.2018
Wörter: 248
Tags: #Anwendungen der Informationstechnik
Links: Aktivität, Algorithmus, Anweisung, Benutzeroberfläche, Computer