Zentralkanalzeichengabe

Common Channel Interoffice Signalling (CCIS) ist eine Übertragungsmethode bei der separate Kanäle für die Sprachübertragung und für die Signalisierung benutzt werden. Bei dieser Methode werden die Kanal-Signalisierungssignale zusammen mit Netzwerkmanagement-Informationen über einen separaten Kanal übertragen. CCIS wurde in den 70er Jahren von AT&T entwickelt und hat als derzeitigen Standard das Signalisierungssystem Nr. 7, SS7.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Zentralkanalzeichengabe
Englisch: common channel interoffice signalling - CCIS
Veröffentlicht: 02.03.2008
Wörter: 60
Tags: #Signalisierungsprotokoll #ATM-Protokolle
Links: Kanal, Methode, Signalisierungssystem Nr. 7, SS7 (signalling system no 7), STD (standard)