Zenit

Den Begriff Zenit gibt es in den verschiedensten Zusammenhängen. In dem hier behandelten Kontext geht es um eine astronomische Richtungsangabe, die für Orbits genutzt wird. Danach ist der Zenit der Scheitelpunkt des Himmels, der senkrecht zur Erde steht. Vom Betrachter aus gesehen stellt der Zenit den höchsten Punkt des Himmels dar und steht rechtwinklig zum Horizont.

Jeder Punkt auf der Erde hat seinen eigenen Zenit.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Zenit
Englisch: zenith
Veröffentlicht: 30.05.2009
Wörter: 68
Tags: #Satelliten-Konfiguration
Links: Erdung, Orbit,