Zeichengabepunkt

Als Zeichengabepunkte (SP) werden die Signalisierungs- und Vermittlungsknoten in der SS7-Signalisierung bezeichnet.

Es gibt nationale und internationale Zeichengabepunkte, die mit den entsprechenden nationalen und internationalen Signalling Point Codes (SPC) arbeiten. Die Kennzeichnung der Signalling Points in nationale und internationale erfolgt im Datenfeld Network Indicator (NI) vom Message Transfer Part (MTP).

Zwischen den Zeichengabepunktne werden die Nachrichten und Steuerinformationen mit der Message Signal Unit MSU) ausgetauscht. Der Zeichengabepunkt ist in der ITU-T-Empfehlung Q.704 beschrieben.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Zeichengabepunkt
Englisch: signalling point - SP
Veröffentlicht: 22.06.2011
Wörter: 73
Tags: #ISDN-Protokolle
Links: Datenfeld, IMP (interface message processor), MSU (message signal unit), MTP (message transfer part), NI (network indicator)