XUL (XML-based user interface language)

XML-based User Interface Language (XUL) ist eine Auszeichnungssprache für Benutzeroberflächen. XUL stellt einen umfassenden Satz an GUI-Komponenten zur Verfügung. Dazu gehören über 100 Elemente für Fenster, Eingabeelemente, Blöcke, Skripte und einiges mehr. Ergänzt wird XUL durch verschiedene Techniken wie die XML Binding Language (XBL), mit der sich Funktionen von XUL-Elementen verändern lassen, oder das Cross Platform Component Object Model (XPCOM), das den Zugriff auf Gecko-Komponenten erlaubt.

Die bei Mozilla benutzte Beschreibungssprache, die auf XML basiert, wird zur Beschreibung der grafischen Benutzeroberfläche benutzt. Sie beschleunigt den Aufbau von strukturierten Oberflächen. In XUL sind die Oberflächen von Firefox und Thunderbird gestaltet.


Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: XML-based user interface language - XUL
Veröffentlicht: 15.03.2008
Wörter: 110
Tags: #Web-Software #Sonstige Programmiersprachen
Links: Auszeichnungssprache, Benutzeroberfläche, Beschreibungssprache, Firefox, GUI (graphical user interface)