XDoclet

XDoclet ist Werkzeug - auch als Code-Engine oder Code-Generator bezeichnet - das Java Quellcode einliest und auf Basis darin enthaltener Meta-Informationen, verschiedene andere Ziel-Dateien erzeugen kann. Das Format der Ziel-Datei wird dabei durch spezifische Module festgelegt, die als Plug-Ins eingebunden werden können. Die Meta-Informationen werden direkt durch JavaDoc-Tags innerhalb des Java-Quellcodes angegeben. Die Verwendung dieser Tags wird auch häufig als eine Attribut-orientierte Kennzeichnung des Quellcodes charakterisiert.

Die spezifischen Module werden auch als Generierungs-Schablonen für bestimmte Technologien wie Enterprise JavaBeans (EJB), Web, Hibernate, Mockobjects, Java Data Objects (JDO) und Java Management Extension (JMX) bezeichnet. Dabei ist auch die Erstellung eigener Plug-Ins durch den Entwickler vorgesehen. Mögliche Zielformate sind u.a. XML für Deployment-Descriptoren oder Implementierungen der J2EE Patterns. Nach der Integration des Konzepts der Annotationen in Java ab der Version Java 1.5 ist der Verwendungsbereich von XDoclet zukünftig unter Umständen nicht mehr so weitläufig; das setzt aber voraus, dass auch die Hersteller von Frameworks, Tools u.a. das Konzept der Annotationen ebenso in ihre Produkte integrieren. XDoclet steht als Open Source Werkzeug unter dem u.g. Link zum Download zur Verfügung.

Besonders im Zusammenhang mit den Technologien der J2EE-Plattform bietet XDoclet eine die Arbeit des Entwicklers erleichternde Unterstützung. Neben der manuellen Erstellung bzw. Anpassung der Deployment Descriptoren entfallen beispielsweise auch zeitaufwändige Tätigkeiten wie die Erstellung von Home- und Remote-Interfaces bei der Entwicklung von Enterprise JavaBeans in der Version 2.x. Dabei genügt es, die Bean-Klasse um Meta-Informationen in Form von Tags anzupassen. Mit Unterstützung von XDoclet lassen sich neben den Standard Deployment Descriptoren zum Beispiel auch Container-abhängige Descriptoren für JBOSS-, Tomcat- oder Bea Weblogic-Server erzeugen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: XDoclet
Englisch:
Veröffentlicht: 17.03.2010
Wörter: 279
Tags: Entwicklung, Codierung
Links: Annotation, Anpassung, Deployment Descriptor, Download, enterprise JavaBeans (EJB)