Wobble

Die spiralförmige Spur einer DVD führt eine hochfrequente Wellenbewegung aus, die als Wobble bezeichnet wird, was von Wobbeln herrührt, dem kontinuierlichen frequenzmäßigen Durchstimmen eines Vierpols. Diese Wellenbewegung wird bei einigen DVDs für die Adressierung (DVD+RW) und zur Messung und Steuerung bestimmter Parameter wie dem Rauschen verwendet.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Wobble
Englisch: wobble
Veröffentlicht: 29.05.2002
Wörter: 52
Tags: #DVD-Technik
Links: Adressierung, DVD (digital versatile disc), Messung, Parameter, Rauschen