Windows Mobile

Windows Mobile ist ein Smartphone-Betriebssystem von Microsoft, das Microsoft in Windows Phone umbenannt hat. Die aktuelle Version von Windows Mobile ist 6.5, die Version 7 wird 2010 vorgestellt.


Windows Mobile 6.5 orientiert sich an den Bedürfnissen der modernen Mobilkommunikation. Es ist so konzipiert, dass es dem Nutzer ständig aktuelle Informationen über neue E-Mails oder zwischenzeitliche Anrufe liefert, aber auch Organizer-Funktionen mit Terminkalender und Telefonverzeichnis, Office-Funktionen mit Microsoft Office Mobile, Telefonfunktionen oder Web-Aktivitäten mit dem Smartphone-Browser Internet Explorer Mobile zur Verfügung stellt. Auf der grafischen Benutzeroberfläche können die entsprechenden Symbole auf dem Touchscreen mit Fingerbedienung aktiviert werden.

Windows Mobile 6.5, Screenshot: Microsoft

Windows Mobile 6.5, Screenshot: Microsoft

In Windows Mobile 6.5 hat Microsoft einen Backup-Service für Smartphones integriert, im dem Kalendereinträge, Kontakte, Telefonate und Kurznachrichten gespeichert werden. Windows Mobile hat außerdem Fotofunktionen und Videoplayer.

In der Version 7, die 2010 eingeführt wird, gibt es ein Navigationssystem mit Sprachansage. Das aufwendig gestaltete Navigationsprogramm sagt die Wegbeschreibungen mit Straßennamen an, es hat einen Geschwindigkeits- und Fahrspurassistenten, kann für die Routenplanung die kürzeste, schnellste oder optimalste Route ermitteln, ein Fahrtenbuch führen und den digitalen Verkehrsfunk (TMC) empfangen. Weitere Funktionen sind die Wetterabfrage sowie die Reservierung und Buchung von Hotels. Dieser Navigations-Service wird allerdings nur in bestimmten Ländern verfügbar sein.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Windows Mobile
Englisch: Windows Mobile
Veröffentlicht: 22.11.2012
Wörter: 206
Tags: #Betriebssysteme
Links: Anruf, E-mail (electronic mail), GUI (graphical user interface), Information, Internet Explorer Mobile