Windows Home Server

Windows Home Server (WHS) ist ein Betriebssystem für den Heimbereich. Das WHS-Betriebssystem kann überall im Privatbereich eingesetzt werden, wo mehrere Personal Computer einen zentralen Server mit zentral verwalteten Dateien benutzen und wo die Bedienungsfreundlichkeit hohe Priorität haben und der Konfigurationsaufwand möglichst gering sein sollte.

Das WHS-Betriebssystem zeichnet sich aus durch einfachste Bedienbarkeit und minimalen Installationsaufwand. Die Installation läuft im Wesentlichen automatisch indem der WHS-Server über so genannte WHS-Connectoren die Clients mit Server miteinander bekannt macht. WHS unterstützt die zentrale Datenspeicherung, kann den Speicherplatz mit einfachen Bedienfunktionen erweitern und zur Erhöhung der Datensicherheit die Festplatte spiegeln. Die Bedieneroberfläche zeigt das komplette Netzwerk mit seinen Funktionen und Fehlfunktionen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Windows Home Server
Englisch: WHS
Veröffentlicht: 18.04.2008
Wörter: 115
Tags: #Betriebssysteme
Links: BS (Betriebssystem), Client, Datei, Datenschutz, Festplatte